Jitsi XMPP/SIP Client

Jitsi XMPP/SIP Client für Windows

Jitsi_Install_4

Webseite: http://www.jitsi.org
Download: https://jitsi.org/Main/Download

Jitsi unterstützt in allen Protokollen Präsenz und Sofortnachrichten. In den meisten Fällen ist auch Dateiübertragung möglich. (Video-)Telefonie ist derzeit mit SIP und Jingle möglich. Die Unterstützung der Google Variante von Jingle (GTalk) ermöglicht auch Verbindungen von einem GMail Konto zu Android- Geräten. Darüber hinaus bietet Jitsi einige interessante Merkmale:

  • Verschlüsselte Kommunikation mit OTR für die Sofortnachrichten und ZRTP für Bild und Ton
  • Desktop-Sharing – Freigabe des eigenen Bildschirmes zur Ansicht und Bearbeitung durch die andere Seite
  • Audiokonferenzen ohne weitere Infrastruktur.
  • Konfiguration aus der Ferne Provisioning
  • Direktverbindungen für die Mediendaten P2P über Interactive Connectivity Establishment und Universal Plug and Play (UPnP). Um hartnäckige NAT-Konfigurationen zu beherrschen, stellt Jitsi Möglichkeiten zum Routen der RTP-Pakete in Form von JingleNodes und TURN zur Verfügung.
  • Volle IPv6-Protokoll-Unterstützung

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Jitsi

 

Die Installation von Jitsi lässt sich mit wenigen Klicks erledigen:

Jitsi_Install_1

Jitsi_Install_2

Beim ersten Start könnt ihr eure Jabber.de Zugangsdaten wie folgt eintragen:

Jitsi_Install_3a

Das wars! – Jitsi ist nun mit eurem Konto verbunden.